Über mich

Vom Projekt «Maturaarbeit» zum Hobby

Mein Name ist Lars Weibel. Ich bin 18 Jahre alt und besuche die Prima im Gymnasium Thun mit dem Schwerpunktfach Wirtschaft und Recht.

 

In meinem 5. Lebensjahr erhielt ich die Diagnose Zöliakie. Bis dahin litt ich an Bauchschmerzen, Durchfall und Erbrechen und war oft krank. Zum grossen Glück befasste sich meine Mutter danach sehr stark mit dem Thema Zöliakie und hat unsere Küche auf Null-Gluten umgestellt. Damit hat sie mir und der ganzen Familie aufgezeigt, dass es mit einer glutenfreien Ernährung möglich ist, unbeschwert und «normal» zu leben. Dank der raschen Umstellung ging es mir gesundheitlich sofort besser und ich wurde beschwerdefrei. Ich kam mir als Kind mit Zöliakie nie anders vor als andere Kinder und habe an Geburtstagsfesten oder Pfadilagern teilgenommen. Auch heute beeinträchtigt es mich nicht in meinem Leben oder beim Ausführen meiner Hobbies.

 

In all den Jahren seit meiner Diagnose hat sich das glutenfreie Lebensmittelangebot vervielfacht. Dadurch profitiere ich je länger je mehr von einer grösseren 

Auswahl. Hinzu kommt, dass Produkte und Gerichte immer besser deklariert werden und mir nur noch sehr selten ein «Glutenunfall» (unbewusste Einnahme von Gluten) passiert.

Das Thema Gluten ist für mich zu einem festen Bestandteil meines Lebens geworden, sei es beim Einkaufen von Lebensmittel, beim Besuch von Verwandten oder Restaurants sowie auf Reisen.

 

Deshalb entschied ich mich bei der Wahl für meine Maturaarbeit, einen Ratgeber in Form einer Webseite zu erstellen. Dieser soll Zöliakie-Betroffenen sowie deren Angehörigen die Suche nach einem Restaurant oder  Einkaufsmöglichkeit in Thun und Umgebung erleichtern.

 

Während dem Verfassen meiner Maturaarbeit bemerkte ich je länger je mehr, dass mir der Aufbau der Webseite Freude bereitet und ich ihn nebst Karate und Schwimmen als weiteres Hobby weiterführen und ausbauen möchte. Weitere Städte, Reisetipps und Newsletter möchte ich später gerne hinzufügen.

 

Auf bald in Thun!

Ich freue mich über jegliche Kommentare, Fragen, Kooperationsanfragen oder Feedbacks.